Ursula Brunner 2018-04-16T14:02:25+00:00

Ursula Brunner

Ich bin 1973 in der Schweiz geboren und 1982 mit meiner Familie nach Wien
gekommen.

Im Alter von 15-19 machte ich meine erste Ausbildung, die
Zahntechnikerinnenlehre, und war danach 3 Jahre in allen Bereichen der
Zahntechnik tätig.

Meinem Wunsch nach Organisation und Wirtschaft folgend, habe ich ein völlig
neues Terrain beschritten und war lange Zeit in den Bereichen Printmedien,
Telekommunikation, Training und Organisation tätig.

Beseelt von dem Wunsch auf eine andere Art mit Menschen und mit mir in
Kontakt zu sein, habe ich verschiedene alternative Ausbildungen wie z.B.
Bioenergetische Funktionsdiagnostik, so wie eine Neural- und
Psychokinesiologie-Ausbildung gemacht und lange Zeit in eigener Praxis
gearbeitet.

Um den psychotherapeutischen Ausbildungsweg beschreiten zu dürfen, musste
ich zunächst die Berufsreifeprüfung ablegen.
Danach absolvierte ich das Propädeutikum und begann die Fachausbildung,
systemische Familientherapie in der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für
Systemische Therapie und systemische Studien (ÖAS).

Ich war im Rahmen verschiedener Praktika in zahlreichen sozialen und
sozialmedizinischen Institutionen tätig:
Akutpsychiatrieabteilung für Erwachsene im AKH,
Beratungsstelle Courage,
Institut für Ehe- und Familien Beratung (IEF)
3 Jahre auf der Tagesklinischen Station für Kinder und Jugend-Psychosomatik
(AKH) unter der Leitung von Profin Drin Brigitte Hackenberg.
Im September 2009 erlangte ich die Berechtigung zur selbstständigen Ausübung
der psychotherapeutischen Tätigkeit, in Ausbildung unter Supervision.
Am 13.12.2011 wurde ich laut § 17 Abs. 5 des Psychotherapiegesetzes, BGBI.
Nr. 361/1990, vom Bundes Ministerium für Gesundheit und Familie in die
PsychotherapeutInnen Liste eingetragen und damit als Psychotherapeutin
anerkannt.

Seit dieser Zeit bin ich hauptberuflich als systemische Psychotherapeutin,
zunächst in der Gemeinschaftspraxis „Wachstumsräume“ und seit 1.1.2018 in
meinen eigenen Praxisräumen tätig.

Neben meiner systemischen Ausbildung machte ich verschieden Fortbildungen,
z.B. Konzentrative Bewegungstherapie, Integrative Gestalttherapie,
Achtsamkeitstraining sowie holotropes Atmen.

error: Content is protected !!